" /> Karibische Kreuzfahrtziele - Welches Reiseziel für Ihren Urlaub? - Vanilla die Reise

Karibische Kreuzfahrtziele – Welches Reiseziel für Ihren Urlaub?

Die Karibik ist ein Paradies für Kreuzfahrten. Kein Wunder, dass die Karibik das beliebteste Reiseziel für Kreuzfahrten in der Welt ist. Stellen Sie sich einen tropischen Himmel mit fantastischen Stränden mit Palmen und klarem blauem Wasser vor. Die Frage ist, welches karibische Kreuzfahrtziel Sie für Ihren Urlaub wählen sollten. Sollten Sie in die Ost-, West- oder Südkaribik fahren? Dieser Artikel hilft Ihnen bei der Entscheidung, welches Ziel für Sie am besten geeignet ist.

Östliche Karibik
Die östliche Karibik ist perfekt für Sie, wenn Sie gerne einkaufen oder fantastische weiße Strände suchen und viel Zeit am Strand verbringen möchten. Wenn Sie sich für eine Ostkaribik-Kreuzfahrt entscheiden, haben Sie mehr Zeit an Land, wenn Sie eine normale 7-tägige Kreuzfahrt unternehmen, da die Inseln näher beieinander liegen als in der West- und Südkaribik. So haben Sie mehr Zeit für Einkäufe, Strand- und Wasseraktivitäten. Die beliebten Ausflugsziele St. Thomas und St. Maarten eignen sich besonders zum Einkaufen. Weitere beliebte Ziele in der östlichen Karibik sind die Bahamas, Puerto Rico und St. John.

Westliche Karibik
Wenn Sie auf der Suche nach mehr Abenteuer sind, hat die westliche Karibik mehr zu bieten. Die Kreuzfahrtschiffe besuchen Häfen größerer Inseln wie Jamaika und die Dominikanische Republik sowie Häfen auf dem Festland in Belize (ehemals Britisch-Honduras), Costa Rica und Mexiko. In Belize gibt es viele archäologische Ruinen aus der Maya-Zivilisation. Sie haben die Möglichkeit, mehr über die Hochkultur der Mayas und ihre architektonischen Strukturen zu erfahren. Oder wie wäre es mit Tauchen oder Schnorcheln in einer wunderschönen Umgebung in Mexiko? Die westliche Karibik wird von denjenigen bevorzugt, die Häfen besuchen möchten, in denen weniger Touristen unterwegs sind als in den Häfen in der östlichen Karibik, die häufiger besucht werden.

Südliche Karibik
Kreuzfahrten in die südliche Karibik besuchen häufig Häfen in Aruba, Trinidad und Tobago, Barbados und Grenada. Aruba und Barbados sind eine gute Wahl, wenn Sie einige unglaubliche Strände besuchen möchten, die noch fantastischer sind als andere karibische Strände. Die südliche Karibik ist auch weniger überlaufen als die Häfen der östlichen Karibik und eine Wahl für diejenigen, die den Massen ausweichen möchten. Trinidad & Tobago sind die südlichsten Inseln der Karibik und bieten eine Tier- und Tierwelt, die Sie auf keiner anderen Karibikinsel sehen können. Die vielen verschiedenen Vögel sind auf jeden Fall einen Besuch wert für Vogelbeobachter.

Die Karibik hat definitiv viel zu bieten, und Ihre Wahl sollte von Ihren Interessen bestimmt werden. Es gibt viele Gemeinsamkeiten, aber die Unterschiede sind erwägenswert.

Join the Conversation

1 Comment

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *