" /> Karibikkreuzfahrten - Lassen Sie Ihre Sorgen in diesem tropischen Paradies hinter sich - Vanilla die Reise

Karibikkreuzfahrten – Lassen Sie Ihre Sorgen in diesem tropischen Paradies hinter sich

Wenn Sie sich eine Kreuzfahrt in die Karibik nur als Sand und Küste vorstellen, dann sind Sie richtig. Es gibt jedoch einige große Unterschiede zwischen der westlichen, östlichen und südlichen Karibik. Alle bieten kilometerlange Sonne und Küste, aber jede Region hat viel mehr zu bieten. Obwohl es einige Überschneidungen der Länder gibt, die Sie in der westlichen, östlichen und südlichen Karibik bereisen können, ist jede Region sehr unterschiedlich.

Westliche Karibik

Wenn Sie nicht sicher sind, was es in der westlichen Karibik zu sehen gibt, besuchen Sie einige der größten Städte: Havanna, Santo Domingo, Port-au-Prince und San Juan. Klingt bekannt? Diese Region liegt nördlich von Südamerika, südöstlich des Golfs von Mexiko und östlich von Mittelamerika. Das Gebiet bietet 7.000 Inseln, Inselchen, Riffe und Buchten. Einige nennen es die Westindischen Inseln, aber es umfasst tatsächlich die größeren Antillen, die Kleinen Antillen, die Bahamas, Kuba, Jamaika, Honduras, Haiti, die Dominikanische Republik, die Turks- und Caicosinseln und Puerto Rico.

Östliche Karibik

Die Organisation Ostkaribischer Staaten umfasst Antigua, Barbuda, Dominica, Grenada, Montserrat, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Vincent und die Grenadinen. Da diese Inseln ziemlich nah an den Vereinigten Staaten liegen, hat sich dies als eine der beliebtesten Routen für Kreuzfahrtschiffe erwiesen.

Südliche Karibik

Die südliche Karibik liegt in der Nähe des Äquators und bietet das ganze Jahr über tropisches Wetter. Diese Region umfasst Trinidad und Tobago, Barbados, St. Lucia, St. Vincent und die Grenadinen, Niederländische Antillen, Aruba und Grenada.

Kreuzfahrten Die beste Art, die Karibik zu erkunden, ist wahrscheinlich an Bord eines Schiffes. Sie können Jahre damit verbringen, die westliche, östliche und südliche Karibik zu bereisen und noch nicht alles gesehen zu haben. Sehen Sie sich diese beliebten Reiserouten an. Zu Preisen ab 524 USD pro Person bei Doppelbelegung können Sie sieben Tage und sechs Nächte an Bord der Caribbean Princess verbringen. Von San Juan in Puerto Rico aus besuchen Sie Aruba am dritten Tag, Bonaire am vierten Tag, Grenada am fünften Tag, Dominca am sechsten Tag und St. Thomas am siebten Tag.

Die Caribbean Princess ist eines der größten Schiffe der Princess-Flotte. Mit fast 900 Kabinen mit Balkon können Sie die Aussicht auf das Meer genießen. Zur Unterhaltung können Sie Filme unter dem Sternenhimmel mit einem riesigen Bildschirm am Pool betrachten.

Es bietet Ihnen auch einen flexiblen Essstil. Sie können Spezialitäten, traditionelles Essen, jederzeit oder ungezwungen essen. Sie können im Sterling Steakhouse, in Sabatinis italienischer Trattoria, im Themencafé Caribe sowie in verschiedenen Bars und Lounges speisen.

Denken Sie bei der Planung Ihrer Reise daran, dass die Preise nicht den Flugpreis für das Schiff, die Steuern und Trinkgelder oder die Gebühren für besondere Ausflüge enthalten. Egal, ob Sie zum ersten Mal in der Karibik sind oder ein erfahrener Veteran, eine schnelle Suche im Internet wird mit Sicherheit das Kreuzfahrtpaket liefern, von dem Sie geträumt haben.

Join the Conversation

1 Comment

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *